text-zen-1

Zen-Design bevorzugt natürliche Materialien, einfache Gestaltung und handwerkliche Perfektion.  Alles Überflüssige wird vermieden, um die Wahrnehmung auf das Wesentliche zu fokussieren.

Statt die Objekte mit Verzierungen zu belasten, werden die natürlichen Eigenschaften der Materialien betont. So wird z. B. beim Holz die Maserung durch Schleifen und Ölen herausgearbeitet.

Natürliche Materialien haben neben ästhetischen auch ökologische Vorzüge. Außerdem sprechen sie den Tast- und Geruchssinn an. Diese Punkte sind bedeutsam in unserer mehr und mehr verstädterten Gesellschaft, in der die Entfremdung von der natürlichen Umwelt zunimmt.

Literaturempfehlung                                                                            M. Paul ‘Zen - Wohnen und Leben in Harmonie’                               D. Scott ‘Zen - Interieurs & Gärten’

weitere Informationen zu Zen-Design unter www.zen-design.info